Melanie

Mein Name ist Melanie Prunzel. Ich bin am 11. August 1991 in Heppenheim geboren. Hauptberuflich arbeite ich auf der Gemeindeverwaltung Einhausen und bin als Freiberufliche Journalistin und Fotografin tätig.

 

Als typisches Pferdemädchen mit dem Hang zur Westernreiterei kam ich im Sommer 2013 eher zufällig auf den Esel. Mit zwei Pflegeeseln habe ich angefangen, viel gelernt über den Unterschied zwischen Esel und Pferd, vor allem aber über mich selbst. Durch erfolgreiches Training der einst als "störrisch" verpönten Esel, entstand die Motivation ein eigenes Tier anzuschaffen. Nun sind es vier...

 

Mein bis dato gesammeltes Wissen (das stetig wächst), möchte ich gerne mit anderen Menschen teilen. Deshalb schreibe ich seit 2015 einen informativen Eselblog, der unter www.eselliebelei.com zu finden ist und Beiträge zu Haltung, Fütterung, Umgang und Training enthält.

 

Im Mai 2017 bekam ich durch das Veterinäramt Heppenheim die Erlaubnis nach §11 TSchG erteilt, mit meinen Eseln im sozialen Einsatz tätig zu sein. Dies umfasst sämtliche Interaktion mit Menschen und Tieren wie etwa Ferienspiele, Geburtstage oder Wanderungen. Zudem biete ich Basiskurse für Eselhalter und Eselliebhaber an.

 

Im September 2018 habe ich einen zertifizierten Lehrgang zum Konzentrationstrainer mit Esel/Pony nach dem KKP-Konzept belegt. Seitdem biete ich dieses Training für Grundschulkinder zwei Mal im Jahr an.
Infos dazu auf www.tierisches-klassenzimmer.com


KONTAKT

Die kleine Eselranch

Melanie Prunzel

An der L3111

68649 Groß-Rohrheim

facebook

Instagram